Hans-Nüchter-Sternwarte, Fulda Fördergemeinschaft Volks- und Schulsternwarte Fulda e.V.
Startseite
Astronomische Arbeit
Flash Skies
Beobachtungsberichte
Projektberichte
Allgemeine Hinweise
Sternwarte
Vorstellung
Fototour
Chronik
Jubiläumsfeier 2002
Planetarien
Schulplanetarium
Mitteilungen
Führungen
Kontakt/Impressum
Änderungen HP
Verein
Sitemap
Auf zu einer kleinen Fototour durch die HNS! Besuchen Sie die HNS!

(c) 2003-2012
Hans-Nüchter-Sternwarte

Rückblick: Jubiläumsfest zum 25-jährigen Bestehen

Das Festtagsprogramm

Am 14. September 2002 feierten wir ein großes Jubiläumsfest rund um die Hans-Nüchter-Sternwarte. Hier das damalige Programm:

Grober Ablauf:

(im Voraus auf Plakaten und Flugblättern bekannt gegeben)

Das Programm im Detail:

(bekannt gegeben am Festtag auf Aushängen und im Programmheft)

 

Markt der Möglichkeiten 15:30 - 17:45 Uhr

Veranstaltung Ort
Blick durch die Teleskope, Besuch der Beobachtungskuppel Plattform Sternwarte
Dia-Schau, Präsentation aktueller astronomischer Projekte, Verkauf von Leuchtsternen etc. 2. OG Sternwarte
Live-Einspielung Satellitenbilder GEOSAT II 2. OG Wetterstation
Der Mensch entdeckt den Weltraum - Raumflugmodelle 1. OG Flur
Kurzvorführungen im Schulplanetarium 1. OG Planetarium
Reise zu den Planeten - interaktive Programme 1. OG Computerraum
Die Sonnenfinsternis 1999 - Fotoausstellung EG Flur
Fernsteuerung der Marssonde "Mars Explorer" EG Raum G-061
Raketenstarts (halbstündlich) Schulhof
"Fuchsjagd" der Amateurfunker Schulhof
Betrieb eines Solarkochers Schulhof
Besichtigung der Photovoltaik-Anlage Dach des Hauptgebäudes
Know-Hoff-Show Physikräume
Staunen, riechen, schmecken Schulgarten
   

Festakt ab 18:00 Uhr

Auf der Bühne am Schulhof *
Zeit Veranstaltung
18:00 Uhr Eröffnung des Festaktes durch Herrn Bürgermeister Bernd Woide
Ein Rückblick auf 25 Jahre Sternwarte, Theater AG
Grußwort des Schulleiters OStD Helmut Sämann
18:30 Uhr Musikalischer Sternenreigen, Blasorchester der Freiherr-von-Stein Schule
19:30 Uhr Rhöner Mundart in Liedern
20:30 Uhr Der Traum von einer Sternwarte, Licht-Ton-Schau
21:00 Uhr Nacht der Poesie mit Rudolf H. Herget
anschließend Himmelsbeobachtungen(wetterabhängig)
Für das leibliche Wohl sorgt der Förderverein der Freiherr-vom-Stein Schule.
* bei schlechtem Wetter finden die Veranstaltungen im Atrium statt